Die TOP 5 der intelligentesten Hunderassen

Im heutigen Blog geht es um die 5 intelligentesten Hunderassen.

hund liest im buch

Wenn man sich mit der Intelligenz bei Hunden beschäftigt, stoßen wir da auf Probleme. Weil wie messen wir das? Um das wissenschaftlich zu machen müsste man da eine ganze Menge probieren und testen. Das hat man auch schon mal gemacht. Letzten endes ist es aber sehr schwer zu sagen ob dieser Hund sehr intelligent ist, denn der eine ist vielleicht gut im Lösen von Aufgaben aber nicht sonderlich gehorsam oder anders herum. 

Deswegen zu urteilen dieser oder jene Hund sei intelligent ist also nicht optimal. Ähnlich wie bei uns Menschen, der eine hat ein sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen oder gute Mathematische Fähigkeiten aber wiederum in den sozialen Fähigkeiten nicht so gut aufgestellt ist.


Generell kann man Hunde in verschiedene Intelligenztypen unterscheiden. Zum Beispiel die Adaptive Intelligenz und bezeichnet die Problem-Lösungs Fähigkeiten von Hunden, also Hunde die vor einem Problem stehen und die Möglichkeit haben das Problem eigenständig zu lösen. Dazu gibt es noch die arbeitende Intelligenz dabei geht es darum, wie schnell lernt ein Hund ein Kommando und wie zuverlässig schafft er es dieses Kommando umzusetzen. Dabei muss man beachten das es sein kann das der Hund ein Kommando gelernt hat, er weiß was er tun soll aber er möchte das Kommando vielleicht einfach nicht ausführen.

Dann gibt es noch die instinktive Intelligenz, dabei geht es vor allem um genetische Einflüsse. Deshalb ist klar das ein Hund mit bestimmten genetisch Bedingten Eigenschaften einige Dinge vielleicht besser kann als ein anderer Hund.


Bei einem Versuch wurde getestet wie viel Versuche brauchen verschiedene Rassen um ein neues Kommando zu erlernen. Somit kommen wir jetzt zu unseren TOP 5.


Auf Platz 5: Der Doberman Pincher, wobei sie sich öfters stur verhalten und man sie deshalb vielleicht gar nicht so intelligent einschätzen würde.

Platz Nummer 4: Der Golden Retriever.

Platz Nr.3: Der Deutsche Schäferhund, weshalb er gerne für unterschiedlichste Zwecke eingesetzt wird.

Platz Nr.2: Der Pudel, was schon oft du0rch Studien belegt wurde.

Und der Platz Nr.1: Der Border Collie, er hat es geschafft nach nur 4 Versuchen ein Kommando zuverlässig wiederzugeben.

 

border collie

Wenn Ihnen dieser Blog gefallen hat, lesen doch auch mal ein unsere vielen weiteren Blogs.

Bis zum nächsten Mal.